Aktuelles

Hinweis bzgl. Veröffentlichungen von Fotos auf meiner HP:
Sämtliche hier abgebildeten Fotos sind mit Erlaubnis der Fotografen oder/und der abgebildeten Personen auf meiner HP veröffentlicht worden!
Eine Löschung im Nachhinein ist nicht möglich! Ich danke für Euer Verständnis und natürlich für viele Bilder, die meine Homepage bereichern!

letzte Änderung: 18.04.2021 12:26 Uhr

 

trenner

März / April 2021

     

"Armas Geranio", gekörter PRE Hengst mit einer
gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.

"Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.
Seit einiger Zeit war er ein Vermittlungspferd und letzten Endes ist er bei mir "gelandet"! Schockverliebt nennt man das! Mein Golfo hat immer wieder Probleme mit seinen Hufen und ist nicht ganz belastbar, bzw. fällt immer wieder längere Zeit aus.

Nun hoffe ich sehr, in Armas einen zweiten Freund gefunden zu haben, der auch bleiben kann. Wir kommen super klar, er hat sich an das norddeutsche Wetter gewöhnt und sicherlich auch schon an mich. Ich liebe ihn schon total, er versteht sich auch mit Golfo. Mehr ist bei uns zeitens Corona nicht passiert!

Ich hoffe, ich kann bald wieder auf Kurse fahren, Einzelunterricht ist hier wieder erlaubt!

Gerne helfe ich Euch, Euer Traumpferd zu finden - ruft mich einfach an!

"Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen. "Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen. "Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.

trenner

Februar 2021

     

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis
knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!
Der Corona Bauch wächst bei allen - an Reiten ist derzeit nicht zu denken. Unser Hof ist sozusagen im ewigen Eis! Zum Glück können wir zumindest die Pferdchen ein wenig in unserer Scheune bespaßen, wenn auch das langsam jedem 2 und 4 Beiner so langsam echt auf den Keks geht.

Glücklicherweise befinden wir uns in der Lage, immer zu unseren Pferden gehen zu dürfen. Ich weiß, aufgrund Corona haben viele ihre Zeiteinteilung der jeweiligen Ställe, was für einige sicher auch blöd ist. Da mein Headset am Ohr angewachsen ist, höre ich täglich traurige Geschichten von überforderten Müttern, arbeitslosen Selbstständigen mit Existenzängsten und vielen weiteren Corona psychisch geschädigten Menschen. Ich versuche immer gerne, Mut zu machen - die Menschheit hat schlimmere Dinge er- und überlebt, wie Kriege und andere Pandemien, konnten nicht einmal einkaufen gehen. Schön, dass wir Pferdeleute nach draußen gehen können und den Kühlschrank doch noch gefüllt haben! Wir werden es schon schaffen!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Es werden viele Tiere gekauft derzeit, da die Leute zu Hause arbeiten oder auch nicht mehr arbeiten. Ich hoffe inständig, dass die Tiere dann auch bleiben, wenn sich die Zeiten wieder ändern! Hier passiert sozusagen nichts - täglich grüßt das Murmeltier, in unserem Fall, der Friese und die Spanier, die Kaninchen, Hunde und Katzen ;) keine spektakulären Ereignisse am Hof, keine Kurse, kein Unterricht.....

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

ABER: Anfang März zieht ein weiteres "Einhorn" ein - darauf sind wir schon alle gespannt!
Die Friesenscheune wird zur Einhornscheune!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Für Training und Beritt haben wir bereits eine Warteliste - also bitte meldet Euch rechtzeitig, um für Sommer noch einen Platz zu reservieren!

Bleibt weiterhin gesund, haltet weiter durch! Das Frühjahr naht!


trenner

Januar 2021

     

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Wir starten ohne Trainingspferde - aufgrund Corona ist ein Transport sowie auch der Besuch der jeweiligen Besitzer nicht wirklich möglich. Anfragen muss ich leider schweren Herzens somit auf das Frühjahr verschieben, in der Hoffnung, dass alles besser wird. Auch unsere Abschreck-Trainings-Kurse in Verbindung mit Zirzensik sowie Einzeltraining sind derzeit leider auch nicht erlaubt. Ebenso nicht Urlaub mit oder ohne Pferde bei uns!
Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Wir haben dafür um so mehr Zeit für die eigenen Pferde. Amareno entwickelt sich prächtig, er geht sehr lieb ins Gelände, ist überhaupt nicht hengstig und vertraut uns sehr - das Anti Schrecktraining ist für ihn eine willkommene Abwechslung. Der knapp 5jährige spanische Hengst im Friesen-Look steht zum privaten Verkauf. Ebenso weiß ich von privat noch ein paar wenige Friesenpferde, u. a. ein junges barockes Gespann. Außergewöhnlich schöne und gut ausgebildete Spanier (auch günstige ab 5.500 Euro bis ...... - qualitätsentsprechend) habe ich seit vielen Jahren zu vermitteln!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Unser Bruno, der Friesenmix, hat seine Katastration fantastisch überstanden und zeigt hier keinerlei Hengstmarnieren mehr. Er ist sehr artig im Umgang und lässt sich lieb reiten. Er gehört einem Freund - wir hoffen, dass er noch im Januar eine neue Familie findet.

Kommissionspferde können jederzeit kommen (ausgenommen Stuten). Ich kann Euch vertrauenswürdige Transporteure empfehlen! Video Unterricht/Video Analyse läuft natürlich weiter - Privat Unterricht, Kurstermine (ob hier oder in Eurem Stall) sowie Kunden für Ausbildungspferde melden sich jederzeit gerne telefonisch bei mir unter 0160 94814544 - auch wenn wir etwas Geduld haben müssen, es wird schon alles wieder!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Unsere drei Shetty Hengste werden bald ein Jahr und haben das Fohlen ABC gelernt. Unser gesamtes Team erfreut sich täglich an den kleinen Rackern.

Golfo, mein PRE Hengst, ist bereits über 1 Jahr bei mir und gibt mir meine große Liebe zu ihm täglich zurück - ich hoffe, er bleibt mir noch lange erhalten.

Ingo und ich mit Team wünschen allen Pferdefreunden weiterhin alles Liebe - bleibt gesund, verliert nicht das Lachen und die Hoffnung - die Normalität wird eines Tages zurück kehren!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Auch bin ich immer für Euch als Pferde-Seelentröster da - meine Stärke gebe ich gerne weiter und einen Teil davon auch ab ;)

Eure Gaby

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!



trenner
© 2008 - 2021 programmed by Denny Eberhardt & Gaby Hoffmann oOo