Aktuelles

Hinweis bzgl. Veröffentlichungen von Fotos auf meiner HP:
Sämtliche hier abgebildeten Fotos sind mit Erlaubnis der Fotografen oder/und der abgebildeten Personen auf meiner HP veröffentlicht worden!
Eine Löschung im Nachhinein ist nicht möglich! Ich danke für Euer Verständnis und natürlich für viele Bilder, die meine Homepage bereichern!

letzte Änderung: 11.11.2021 18:29 Uhr

 

trenner

Oktober 2021

     
Kurz vor der Adventszeit habe ich mir in Zusammenarbeit mit meiner Freundin, der Falknerin Klaudia Brommund (Horus Falknerei) mal wieder ein kleines Kindheitsträumchen erfüllt und möchte dieses sehr gerne mit Euch teilen!
Somit bieten wir nun auch ein "Aschenbrödel und Prinzessinen Shooting" für alle an,
kurzfristig bereits am 13. und 21. November 2021!

Dieses beinhaltet zwei Szenerien:

  1. Jäger mit Pferd (mein Armas), Eule und passende Gewänder/Ausstattung
  2. Prinzessin mit Pferd, Damensattel, Hochzeitsgewänder/Ausstattung, Windhund (evtl. Prinz) und natürlich Greifvogel

Auch für Kinder ab 6 Jahren!

Kurz vor der Adventszeit habe ich mir in Zusammenarbeit mit meiner Freundin, 
    der Falknerin Klaudia Brommund (Horus Falknerei) mal wieder ein kleines Kindheitsträumchen erfüllt und möchte dieses sehr gerne mit Euch teilen!

Das Shooting beinhaltet selbstverständlich, dass ihr "angezogen" werdet und der "Nikolaus" (also das Pferd) hergerichtet wird. Natürlich gibt es in familiärer Atmosphäre immer Kaffee, Kaltgetränke, Gebäck und etwas Warmes zum Essen. Armas ist Profi mit Greifvögeln und liebt es, Fotomodel zu sein - nicht jedes Pferd mag das "Geflattere"!

Ihr erhaltet 20 Fotos als große Datei innerhalb einer Woche nach dem Shooting als Download.
Das wäre sicher ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Gerne könnt ihr auch jetzt schon Gutscheine bei Klaudia erwerben für das Jahr 2021 mit festem Termin!
Da könnt ihr Klaudia auch gerne persönlich anrufen unter 0162 5859528.

Wir hatten viel Spaß und freuen uns bereits auf Euch! Infos und Anmeldung unter 0160 94814544

Bild: IMG-20211111-WA0001
17 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0000
9 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0002
23 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0003
19 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0004
15 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0005
16 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0006
14 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0007
25 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0008
18 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0009
18 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0010
21 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0011
25 x mal angesehen
Bild: IMG-20211111-WA0012
27 x mal angesehen
Bild: IMG-20211114-WA0001
0 x mal angesehen
Bild: IMG-20211114-WA0002
0 x mal angesehen
Bild: IMG-20211114-WA0003
0 x mal angesehen
Bild: IMG-20211114-WA0004
0 x mal angesehen
Bild: IMG-20211116-WA0000
0 x mal angesehen


Dieses Archiv wurde 180 x mal angesehen • zuletzt am: 29.11.2021 19:02 Uhr
• ebenso wurden 247 gesamt Bilderklicks gezählt.



trenner

September 2021

     
Greifvogel Shooting mit Horus Falknerei, Klaudia Brommund am Samstag, 16. Oktober 2021 in Gaby´s Friesenscheune!
(Termin bereits ausgebucht)

Greifvogel Shooting mit Horus Falknerei, Klaudia Brommund am Samstag, 16. Oktober 2021 in Gaby´s Friesenscheune!

Aufgrund der großen Nachfrage findet ein weiterer Shooting Termin statt:

Sonntag, 31. Oktober 2021 in Gaby´s Friesenscheune!
Bitte meldet Euch rechtzeitig verbindlich an! Das Shooting kann auch ohne Pferd gebucht werden!

Bereits vor 4 Jahren durfte ich sowohl mit einem Adler als auch mit zwei verschiedenen Falken mit meinen Pferden fotografiert werden. Dies war ein einmaliges Erlebnis, welches ich jetzt gerne mit meinen neuen Pferden wiederholen möchte. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitte ich um rechtzeitige Anmeldung für das Shooting.
Klaudia bereitet Euch und Eure Pferde in Ruhe vor und erklärt die korrekte Haltung des Armes/der Hand zur Haltung und für den Landeanflug. Die Pferde dürfen sich an das "Geflattere" gewöhnen.
Wir stellen gerne Kostüme zur Verfügung (gegen ein geringes Endgelt, Reinigungskosten). 3 Gastboxen sowie Paddocks stehen für Eure Pferde zur Verfügung. Für die Verpflegung sorge ich selbstverständlich. Auch bei schlechtem Wetter findet das Shooting statt, da Klaudia Blitzlichter für ein Hallenshooting parat hat. Bei schönem Wetter würden wir für die Kulisse in den Wald reiten (oder Waldrand), der sich nur wenige Gehminuten vom Hof entfernt befindet. Klaudia nimmt auch ihre Wolfshunde mit, die fantastisch zu solchen Fotos passen und mega erzogen sind!

Die Kosten betragen pro Person 150,00 Euro für das Shooting inkl. 8 digitaler Bilder, exkl. Box/Verpflegung/Kostüme.

Bitte ruft mich rechtzeitig unter 0160 94814544 an! Wir freuen uns schon auf einen außergewöhnlich tollen Tag und fantastische Fotos! Pferde jeglicher Rasse sind selbstverständlich willkommen!
Eure Gaby mit Klaudia

Archivbilder
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0000
264 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0001
242 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0002
235 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0003
225 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0004
233 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0005
226 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0006
231 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0007
224 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0008
229 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0009
231 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0010
219 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0011
223 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0012
207 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0013
238 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0014
201 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0015
202 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0016
207 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0017
206 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0018
192 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0019
191 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0020
180 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0021
199 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0022
188 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0023
182 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0024
179 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0025
188 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0026
182 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0027
180 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0028
187 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0029
179 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0030
173 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0031
175 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0032
186 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0033
176 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0034
174 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0035
172 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0036
183 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0037
170 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0038
172 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0039
182 x mal angesehen
Bild: Greifvogel-Shooting 2017 0040
196 x mal angesehen


Dieses Archiv wurde 20068 x mal angesehen • zuletzt am: 29.11.2021 19:02 Uhr
• ebenso wurden 8229 gesamt Bilderklicks gezählt.



trenner

August 2021

     
Meine Arbeit kennt ihr - Vermittlungspferde sind derzeit einige da - Friesen und Spanier! Spanier in jeglichen Farben, darunter wahrliche Märchenpferde. Verschiedene Altersklassen, Ausbildungstand und Preiskategorien - auch Wallache! Persönlich vermisse ich wohl die Friesen, die Jahrzehnte mein Leben geprägt haben, allerdings liebe ich mittlerweile die PREs aufgrund ihres ebenso tollen Charakters, besonders auch wegen der Rittigkeit. Für Rückengeschädigte, wie mich, fällt das Reiten doch einfacher.

Meine Arbeit kennt ihr - Vermittlungspferde sind derzeit einige da - Friesen und Spanier! Spanier in jeglichen Farben, darunter wahrliche Märchenpferde. Verschiedene Altersklassen, Ausbildungstand und Preiskategorien - auch Wallache! Persönlich vermisse ich wohl die Friesen, die Jahrzehnte mein Leben geprägt haben, allerdings liebe ich mittlerweile die PREs aufgrund ihres ebenso tollen Charakters, besonders auch wegen der Rittigkeit. Für Rückengeschädigte, wie mich, fällt das Reiten doch einfacher.

Natürlich stehe ich weiterhin für Pferde aller Rassen und deren Besitzer (Ausbildungsstand unrelevant) jederzeit gerne zur Verfügung. Meine kleine Trainingshalle lädt zu Kursen ein - individuell besprechen wir gerne alles telefonisch! Vielleicht wollt ihr Euer Pferd noch ein wenig auf Licht oder Nebel trainieren für eine Weihnachtsfeier? Dann kommt doch gerne vorbei! Gastbox und Paddock vorhanden.

Ein Käffchen und Gebäck in familiärer Atmosphäre ist selbstverständlich! Ich freue mich auf Euch!


trenner

Juli 2021

     
Aufgrund der derzeitigen schlechten Marktlage, was Friesenpferde betrifft, habe ich mich nun ein wenig mehr auf PREs konzentriert. Es zählen bereits viele Jahre stolze spanische Hengste, mit denen ich äußerst glücklich bin, zu meinem Eigentum, somit ist mir das nicht neu. Natürlich hört sich das für einige ein wenig seltsam an, wurde ich doch Jahrzehnte lang als "Friesen-Gaby" betitelt! Nun, Zeiten ändern sich - für alle von uns!


Aufgrund der derzeitigen schlechten Marktlage, was Friesenpferde betrifft, habe ich mich nun ein wenig mehr auf PREs konzentriert. Es zählen bereits viele Jahre stolze spanische Hengste, mit denen ich äußerst glücklich bin, zu meinem Eigentum, somit ist mir das nicht neu. Natürlich hört sich das für einige ein wenig seltsam an, wurde ich doch Jahrzehnte lang als "Friesen-Gaby" betitelt! Nun, Zeiten ändern sich - für alle von uns!

Friesen sind für mich persönlich nach wie vor die schönsten Pferde der Welt - aber sie werden immer rarer und teurer. Selbstverständlich hatte ich auch zuvor schon Iberer in Ausbildung und auch aufgrund meiner langjährigen Erfahrung und Freundschaften außerordentlich gute Beziehungen in die Ursprungsländer. Es werden nicht immer alle auf meiner HP veröffentlicht, da es einfach oftmals zu schnell geht und sich die Mühe nicht lohnt. Allerdings heißt das nicht, dass ich mich für Euch nicht bemühe. Ihr könnt Euch immer auf mich verlassen, auch lasse ich oft eigene Angelegenheiten hinten an stehen, nur um allen gerecht zu werden. Unverbindlich und kostenlos bin ich locker 16 Stunden 7 Tage die Woche für Euch erreichbar und begleite Euch in allen Dingen! Meine eigenen Pferde machen mir viel Freude, bloß gerade nicht das Wetter - im Matsch und Regen in Norddeutschland ist es nicht ganz so schön, zu arbeiten. Aber wir sind ja nicht aus Zucker! Man will ja nicht jammern, die Flutopfer oder auch der Krieg in Afghanistan - alles viel schlimmer als Corona oder schlechtes Wetter bei uns. Man fühlt sich hilflos. Wir haben ein paar Pferdesachen gespendet. Einige Freunde, die Sammelstationen haben erzählten mir von so viel "Schrott", kaputten Decken usw., die auf deren Kosten auch noch entsorgt werden mussten. Dass Menschen so böse sind, ihren Müll entsorgen als "Spende" - das finde ich sehr schlimm. Man muss sich immer vorstellen, man gerät selber in eine solch schlimme unfassbare Notsituation - aufregen hilft nicht - nur wundern.
Uns und unseren Pferden geht es gut, die Tiere gehören zur Familie. Auch wenn man viel entbehrt, die Liebe, die man zurück bekommt, entschädigt doch immer wieder für alles. Ohnen einen Partner, der dahinter steht, wäre dies alles nicht möglich. Sogar ein anderes Auto haben wir nun gekauft - eigens für die Hunde - ihr Tierfreunde kennt das ja ;)
Solange es noch möglich ist (ich ahne da schon etwas aufgrund der steigenden Zahlen) - könnt ihr zum Einzelunterricht jederzeit gerne kommen! Gastbox und Paddock vorhanden! Auch fahre ich zum Unterricht und gebe Video Unterstützung. Berittplätze sind bis nächstes Frühjahr nicht vorhanden.

Ich wünsche allen viel Gesundheit und eine schöne Zeit - immer für Euch da, die Gaby

Bild: IMG-20210820-WA0007
33 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0006
24 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0008
30 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0009
35 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0010
41 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0011
32 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0012
27 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0013
26 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0014
29 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0015
21 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0016
27 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0017
29 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0018
39 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0019
35 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0020
38 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0021
29 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0022
27 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0023
25 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0024
29 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0025
26 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0026
29 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0027
25 x mal angesehen
Bild: IMG-20210820-WA0028
30 x mal angesehen


Dieses Archiv wurde 3882 x mal angesehen • zuletzt am: 29.11.2021 19:02 Uhr
• ebenso wurden 686 gesamt Bilderklicks gezählt.



trenner

Juni 2021

     
Aufgrund eines Besuches für ein Vermittlungspferd habe ich - wie so oft - fantastische Menschen kennen gelernt! Das Pferd wurde zwar nicht gekauft, aber das Oberhaupt der Familie ist ein super Fotograf aus Berlin, der nun eigens angereist ist, um meine Jungs zu fotografieren. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Daniel hat zwei Leinwände in meiner Scheune aufgebaut und Blitzlichter, um Portrait Bilder vor weißer und schwarzer Wand zu machen.


Aufgrund eines Besuches für ein Vermittlungspferd habe ich - wie so oft - fantastische Menschen kennen gelernt! Das Pferd wurde zwar nicht gekauft, aber das Oberhaupt der Familie ist ein super Fotograf aus Berlin, der nun eigens angereist ist, um meine Jungs zu fotografieren. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Daniel hat zwei Leinwände in meiner Scheune aufgebaut und Blitzlichter, um Portrait Bilder vor weißer und schwarzer Wand zu machen. Der Armas ist ja ein alter Hase, was das modeln betrifft, so durfte er bereits bei Frau Christiane Slawik, Karin Leuthard u. a. vor der Linse stehen - der Golfo hat natürlich Schiss gehabt! Tinkiwinki hat auch brav vor der Leinwand gestanden!
Daniel ist äußerst professionell und ruhig, besonders mit den Tieren, wir haben uns alle sehr wohl gefühlt mit und bei ihm. Ich kann ihn wärmstens empfehlen! Fotostudio Pegasus, Fine Arte Equine Photography, www.fotostudiopegasus.de, Berlin!

Herzlichen Dank für den tollen Tag, lieber Daniel! Bis spätestens Weihnachten!

Der Armas ist ja ein alter Hase, was das modeln betrifft, so durfte er bereits bei Frau Christiane Slawik, Karin Leuthard u. a. vor der Linse stehen - der Golfo hat natürlich Schiss gehabt! Tinkiwinki hat auch brav vor der Leinwand gestanden!
Daniel ist äußerst professionell und ruhig, besonders mit den Tieren, wir haben uns alle sehr wohl gefühlt mit und bei ihm. Ich kann ihn wärmstens empfehlen! Fotostudio Pegasus, Fine Arte Equine Photography, www.fotostudiopegasus.de, Berlin!

Herzlichen Dank für den tollen Tag, lieber Daniel! Bis spätestens Weihnachten!

Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 001
83 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 002
87 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 003
66 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 004
88 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 005
68 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 006
112 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 007
76 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 008
92 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 009
87 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles juni 010
78 x mal angesehen


Dieses Archiv wurde 4341 x mal angesehen • zuletzt am: 29.11.2021 19:02 Uhr
• ebenso wurden 837 gesamt Bilderklicks gezählt.



trenner

Mai 2021

     

Endlich schleicht sich der Sommer langsam ein

Endlich schleicht sich der Sommer langsam ein - gefühlt täglich Regen und im Matsch draußen zu reiten zehrt zusätzlich zu Corona echt an den Nerven! Aber wir sind ja immer positiv gestimmt und freuen uns auf ein schöneres Arbeiten draußen mit unseren 4Beinern! Da es ja nun Deutschland weit Lockerungen gibt, dürft ihr auch wieder zum Training kommen - ob Zirzensik, Dressur oder Abschrecktraining in unserer "Disko-Scheune". Jan und ich freuen uns auf Kurse am Hof, auch dürften wir wieder auswärts unterrichten.

- gefühlt täglich Regen und im Matsch draußen zu reiten zehrt zusätzlich zu Corona echt an den Nerven! Aber wir sind ja immer positiv gestimmt und freuen uns auf ein schöneres Arbeiten draußen mit unseren 4Beinern! Da es ja nun Deutschland weit Lockerungen gibt, dürft ihr auch wieder zum Training kommen - ob Zirzensik, Dressur oder Abschrecktraining in unserer "Disko-Scheune". Jan und ich freuen uns auf Kurse am Hof, auch dürften wir wieder auswärts unterrichten.
Eine lange Durststrecke liegt nun hoffentlich hinter uns allen! Langjährige Freunde und Kunden auf Abstand am Hof mit Maske kurz zu begrüßen, bloß schnell ein Pferd ein- oder ausladen - die Zeiten sind hoffentlich in Kürze vorbei! Die Kapazitäten hier sind sehr beschränkt, wie ihr wisst, können wir nur wenige Pferde zur Ausbildung oder auch in Kommission hier aufnehmen. Bitte reserviert frühzeitig eine Box. Die Pferde kommen täglich raus (außer die Welt geht unter) und werden täglich vielseitig und individuell gearbeitet. Sie fühlen sich schnell wohl bei uns, da sie sozusagen Familienmitglieder sind. Sie werden nicht einfach in einen Stall gestellt und zum Reiten rausgeholt, sondern auch lieb gehabt. Sie kennen uns schnell, da wir alles selber machen. Die Boxen sind Video überwacht, aus den Fenstern kann ich alle Hengstpaddocks einsehen. Diese sind mit 6000 Volt ordentlich eingezäunt. Die Jungs bekommen bestes Futter, auch Zusatzfutter, wenn nötig. Selbstverständlich Heu satt und tägliches Misten sowie abäppeln der Paddocks. Etwaige Maukeprobleme oder Strahlfäule werden selbstverständlich behandelt, ausgezeichnete Pflege ist mein eigener Anspruch. Die Pferde dürfen sich im Schlamm wälzen - gehen aber so nicht "zu Bett". Shampoonieren, Glanzspray, rasieren usw. gehört genau so zur Arbeit wie Streicheleinheiten! Für Karotten, Sprays, Shampoos usw. berechne ich keine Zusatzkosten - allerdings freuen auch wir uns über eine kleine Leckerli Spende! Die Decken werden regelmäßig gewaschen und wir besitzen selbstverständlich genug Zubehör, wenn ein Pferd "nackt" ankommt! Schöner wäre es aber, wenn das Köfferchen mit gepackt wäre, was nicht für jeden selbstverständlich ist. In Zeiten vom Smartphone und Whatsapp ist es für mich außerdem selbstverständlich, die Kunden der Ausbildung beiwohnen zu lassen. Sie erhalten regelmäßig Fotos und Videos ihrer Lieblinge, natürlich bin ich auch immer erreichbar.

Dies erfordert viel Zeit - auch öfter mal einen Helfer. Da ich mich aber in die Lage versetzen kann, mein "Baby" abzugeben, bemühe ich mich stets, die Eigentümer auf dem Laufenden zu halten. Die Privatsphäre wird selbstverständlich gewahrt, so poste ich in FB oder auch auf der HP ausschließlich Pferde, von dessen Besitzern ich die Erlaubnis zur Veröffentlichung erhalten habe.

Wir von der "Einhorn - Friesen - Scheune" wünschen Euch allen einen schönen Sommer und sind - wie gewohnt - immer für Euch da!

Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 002
115 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 003
101 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 004
95 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 005
90 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 006
92 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 007
110 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 008
96 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 009
91 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 010
89 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 011
101 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 012
94 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 013
114 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 014
107 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 015
100 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 016
116 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 017
90 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 018
93 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 019
103 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 020
86 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 021
83 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 022
82 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 023
75 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 024
93 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 025
71 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 026
77 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 027
86 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 028
95 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 029
74 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 030
73 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 031
80 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 032
78 x mal angesehen
Bild: barockpferdeausbildung aktülles mai 033
92 x mal angesehen


Dieses Archiv wurde 4866 x mal angesehen • zuletzt am: 29.11.2021 19:02 Uhr
• ebenso wurden 2942 gesamt Bilderklicks gezählt.



trenner

März / April 2021

     

"Armas Geranio", gekörter PRE Hengst mit einer
gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.

"Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.
Seit einiger Zeit war er ein Vermittlungspferd und letzten Endes ist er bei mir "gelandet"! Schockverliebt nennt man das! Mein Golfo hat immer wieder Probleme mit seinen Hufen und ist nicht ganz belastbar, bzw. fällt immer wieder längere Zeit aus.

Nun hoffe ich sehr, in Armas einen zweiten Freund gefunden zu haben, der auch bleiben kann. Wir kommen super klar, er hat sich an das norddeutsche Wetter gewöhnt und sicherlich auch schon an mich. Ich liebe ihn schon total, er versteht sich auch mit Golfo. Mehr ist bei uns zeitens Corona nicht passiert!

Ich hoffe, ich kann bald wieder auf Kurse fahren, Einzelunterricht ist hier wieder erlaubt!

Gerne helfe ich Euch, Euer Traumpferd zu finden - ruft mich einfach an!

"Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen. "Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen. "Armas Geranio",  gekörter PRE Hengst mit einer gewaltigen Größe von 170cm ist bei uns eingezogen.

trenner

Februar 2021

     

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis
knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!
Der Corona Bauch wächst bei allen - an Reiten ist derzeit nicht zu denken. Unser Hof ist sozusagen im ewigen Eis! Zum Glück können wir zumindest die Pferdchen ein wenig in unserer Scheune bespaßen, wenn auch das langsam jedem 2 und 4 Beiner so langsam echt auf den Keks geht.

Glücklicherweise befinden wir uns in der Lage, immer zu unseren Pferden gehen zu dürfen. Ich weiß, aufgrund Corona haben viele ihre Zeiteinteilung der jeweiligen Ställe, was für einige sicher auch blöd ist. Da mein Headset am Ohr angewachsen ist, höre ich täglich traurige Geschichten von überforderten Müttern, arbeitslosen Selbstständigen mit Existenzängsten und vielen weiteren Corona psychisch geschädigten Menschen. Ich versuche immer gerne, Mut zu machen - die Menschheit hat schlimmere Dinge er- und überlebt, wie Kriege und andere Pandemien, konnten nicht einmal einkaufen gehen. Schön, dass wir Pferdeleute nach draußen gehen können und den Kühlschrank doch noch gefüllt haben! Wir werden es schon schaffen!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Es werden viele Tiere gekauft derzeit, da die Leute zu Hause arbeiten oder auch nicht mehr arbeiten. Ich hoffe inständig, dass die Tiere dann auch bleiben, wenn sich die Zeiten wieder ändern! Hier passiert sozusagen nichts - täglich grüßt das Murmeltier, in unserem Fall, der Friese und die Spanier, die Kaninchen, Hunde und Katzen ;) keine spektakulären Ereignisse am Hof, keine Kurse, kein Unterricht.....

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

ABER: Anfang März zieht ein weiteres "Einhorn" ein - darauf sind wir schon alle gespannt!
Die Friesenscheune wird zur Einhornscheune!

Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab! Der Winter hat uns alle fest im Griff - eisige Temperaturen bis knapp unter -20 Grad halten uns auf Trab!

Für Training und Beritt haben wir bereits eine Warteliste - also bitte meldet Euch rechtzeitig, um für Sommer noch einen Platz zu reservieren!

Bleibt weiterhin gesund, haltet weiter durch! Das Frühjahr naht!


trenner

Januar 2021

     

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Wir starten ohne Trainingspferde - aufgrund Corona ist ein Transport sowie auch der Besuch der jeweiligen Besitzer nicht wirklich möglich. Anfragen muss ich leider schweren Herzens somit auf das Frühjahr verschieben, in der Hoffnung, dass alles besser wird. Auch unsere Abschreck-Trainings-Kurse in Verbindung mit Zirzensik sowie Einzeltraining sind derzeit leider auch nicht erlaubt. Ebenso nicht Urlaub mit oder ohne Pferde bei uns!
Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Wir haben dafür um so mehr Zeit für die eigenen Pferde. Amareno entwickelt sich prächtig, er geht sehr lieb ins Gelände, ist überhaupt nicht hengstig und vertraut uns sehr - das Anti Schrecktraining ist für ihn eine willkommene Abwechslung. Der knapp 5jährige spanische Hengst im Friesen-Look steht zum privaten Verkauf. Ebenso weiß ich von privat noch ein paar wenige Friesenpferde, u. a. ein junges barockes Gespann. Außergewöhnlich schöne und gut ausgebildete Spanier (auch günstige ab 5.500 Euro bis ...... - qualitätsentsprechend) habe ich seit vielen Jahren zu vermitteln!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Unser Bruno, der Friesenmix, hat seine Katastration fantastisch überstanden und zeigt hier keinerlei Hengstmarnieren mehr. Er ist sehr artig im Umgang und lässt sich lieb reiten. Er gehört einem Freund - wir hoffen, dass er noch im Januar eine neue Familie findet.

Kommissionspferde können jederzeit kommen (ausgenommen Stuten). Ich kann Euch vertrauenswürdige Transporteure empfehlen! Video Unterricht/Video Analyse läuft natürlich weiter - Privat Unterricht, Kurstermine (ob hier oder in Eurem Stall) sowie Kunden für Ausbildungspferde melden sich jederzeit gerne telefonisch bei mir unter 0160 94814544 - auch wenn wir etwas Geduld haben müssen, es wird schon alles wieder!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Unsere drei Shetty Hengste werden bald ein Jahr und haben das Fohlen ABC gelernt. Unser gesamtes Team erfreut sich täglich an den kleinen Rackern.

Golfo, mein PRE Hengst, ist bereits über 1 Jahr bei mir und gibt mir meine große Liebe zu ihm täglich zurück - ich hoffe, er bleibt mir noch lange erhalten.

Ingo und ich mit Team wünschen allen Pferdefreunden weiterhin alles Liebe - bleibt gesund, verliert nicht das Lachen und die Hoffnung - die Normalität wird eines Tages zurück kehren!

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!

Auch bin ich immer für Euch als Pferde-Seelentröster da - meine Stärke gebe ich gerne weiter und einen Teil davon auch ab ;)

Eure Gaby

Das neue Jahr hat im Prinzip so angefangen, wie das Alte aufgehört hat! Leider noch kein Ende in Sicht!



trenner
© 2008 - 2021 programmed by Denny Eberhardt & Gaby Hoffmann oOo