Friesen in Not

letzte Änderung: 20.09.2016 23:25 Uhr

Leider muss ich immer wieder mitbekommen, wieviel Leid es in unserer nahen Umgebung gibt, wir können nicht jedem helfen und die Welt retten, aber mit einem kleinen Beitrag sicher großes bewirken!

Hier habe ich nun einen neuen "Button" mit "Friesen in Not" - es geht hier um Pferde, die in schlechtem Zustand sind und von lieben Menschen aufgepäppelt werden, Menschen, die lieber Pferdefutter als Nudeln kaufen - genau so ticke ich auch und es liegt mir sehr am Herzen, zu helfen!

Hier die Geschichten, Fotos und auch eine Kontonummer der Besitzer, die sich aufopernd kümmern und ihr letztes Hemd geben! Ich würde mich freuen, mit der Veröffentlichung auf meiner Homepage einen kleines bisschen helfen zu können. Auch wenn wir selber gerade in mitten der Renovierungsarbeiten stecken und jeden Pfennig rumdrehen - dafür ist immer noch ein wenig übrig!

Danke sehr allen Helfern für die Friesenstuten "Pami" und "Elly"
.... sicher werden noch weitere folgen.... leider....


 
     
Es begann alles 2014. Ich entschied mich meine Stute Ellie zu verkaufen.
Ich dachte, bei drei Hengsten wäre es besser wenn keine Stute im Stall steht. Somit suchte ich einen Käufer für die Maus. Nach einigen Wochen fand sich auch jemand. Wir gaben Ellie her.
Am 11.09.2016 bekam ich einen Anruf. Ich solle doch mal nach meiner Stute schauen. Das taten wir auch sofort nach dem Anruf. Es erwartete uns ein Bild des schreckens. Eine abgemagerte und verwahrloste Friesenstute fanden wir vor. Für uns war klar das die Stute da raus musste. Wir zögerten auch nicht lange und bauten unseren Stall um.
Am 14.09.2016 holten wir Ellie zu uns.
Freudig bei der Ankunft, begrüßte sie meine Jungs.
Ich versprach Ellie das Sie nie mehr leiden muss.
 
Doch leider belaufen sich die Kosten für Futter, Tierarztkosten und Medikamente ins unendliche.
Über Hilfe würden wir und Ellie sich freuen.
 
Pay Pal:
elke.seiter@online.de
Bankverbindung:
IBAN: DE77 5455 0010 0190 4131 12
BIC: LU HS DE 6A

Ellie

 

Ellie

Ellie Ellie Ellie

 
     

Das ist der Stoff, aus dem Friesenträume entstehen .
Um so trauriger ist es, das man solch ein Tier einfach ensorgte.

15 Jahre lang musste diese Ster Friesen Stute für die Zucht herhalten.
15 Fohlen schenkte sie das Leben.

Von einem Züchter letztendlich zum Schlachter /Händler gebracht.
Mit drei Jahren das erste Fohlen. 2015 das letzte.
Jetzt mit 18 Jahren taugte sie wohl nicht mehr für die Zucht und landete
beim Schlachter.

Aber es gibt noch Engel auf dieser Erde.
Eine liebe Freundin nahm Pami mit, und päppelt sie jetzt liebevoll auf.

Meine Idee ist Daniela Weickert zu helfen.
Ich würde gerne einen Schenkungsaufruf starten.

Daniela und Pami sagen im Voraus DANKE

Paypal: Studiweickert@gmx.de

Bankdaten : IBAN: DE74 5066 1639 0005 0248 89

Daniela Weickert


Pami

 

Pami

 

Pami

Pami


© 2008 - 2018 programmed by Denny Eberhardt & Gaby Hoffmann oOo